Daniel Mankau

 

Wer ich bin

1975 bin ich in Murnau auf die Welt gekommen, verheiratet und habe eine 4 Jährige Tochter und einen 20 Monate jüngeren Sohn.

Ich treibe viel Sport (damals auch auf europäischer Ebene), verreise gerne in ferne Länder, setze mich für krebskranke Kinder ein und unterstütze Radio 4 Handicaps ein Radio für barrierefreie Köpfe mit Gesundheitstipps und informativer Unterhaltung.

Desweiteren bastel ich gerne an meiner Drohne welche ich auch für ein weiteres großes Hobby, der Fotografie einsetze.

In meinem großen Grundstück rund ums Haus fallen auch permanent viele Sachen an die mittlerweile sogar Spaß machen :)

Ansonsten unterstütze ich gerade noch ein Projekt im bayerischen Oberland für soziale Standortförderung und Gesundheitsförderung.

 Weitere Hobbies sind Zaubern, Aquarelle malen, Fliegerei, basteln, Autoschrauben, ...

 

 

Was ich bin

  • 1992 kam ich ins Berufsleben und war im In- und Ausland tätig.
  • 2000 kam ich zu Roche damals bei DOMB in die Cobas Core Produktion, und anschließend nach dem Outphasing zu Fillings Calibrator and Control.
  • seit 2010 bin ich nun bei DOZM und aktuell bei DOZMS im Material Management. 

 

Meine Schwerpunkte in der Betriebsrats-Arbeit

  • Ich möchte ein verantwortungsvoller und kompetenter Ansprechpartner für sämtliche berufliche Belange sein.
  • Den Standort Penzberg sichern können und vergrößern.
  • Allen Mitarbeitern einen fairen und guten und gesunden Arbeitsplatz gewährleisten

 

 

 

Ich will bewirken, dass...

meine Arbeit beim Betriebsrat auf faire und offene Art und Weise Früchte trägt.

 

Warum ich Betriebsrat bin

  • Weil ich dafür sorgen will, dass in Zeiten von Weltwirtschaftskrisen ein Standort wie Penzberg gesichert bleibt.
  • Weil der Arbeitgeber nicht willkürlich über die Arbeitnehmer entscheiden darf.
  • Weil ich es besser finde, zu ändern was mich stört, als nur zu meckern.
  • Weil auch der Betriebsrat mal etwas frische Luft verträgt.
  • Weil ich nicht darauf warten möchte bis die hier nötige Arbeit ein Anderer endlich macht.

 

 

 

Mein Motto

Verändere Deine Gedanken und Du veränderst Deine Welt.

 

zurück