Ralph Wolf

 

Wer ich bin

Ich bin Regensburger, Neu-Tölzer und 51 Jahre alt. Seit mehr als 20 Jahren bin ich glücklich verheiratet und habe einen Jungen und ein Mädchen, die gerade ins Teeny-Alter eintreten. 

Ich liebe meine Familie, die Berge und Seen im Oberland, die wir gemeinsam geniessen dürfen und nicht zuletzt meine Arbeit. 

Ich koche gerne und ich packe gerne mit den Händen an um Dinge zu schaffen, die man anfassen kann und die es nicht nur elektronisch gibt.

 

Was ich bin

Meine aktuelle Verantwortung ist QA Manager Compliance & Release bei PBP für die Produktion von Mircera. Im Rahmen von Blue Print wechsle ich 2018 zur MSAT Organisation und freue mich auf meinen neuen Einsatz für die Computer System Validierung. 

Gelernt habe ich Chemiker. Seit über 20 Jahren arbeitete ich bei mehreren globalen Firmen in Forschung, Entwicklung und Produktion. Bei Roche bin ich seit 2003. 

Hier war ich viele Jahre bei Diagnostics IT als Projekt Lead, Teamleiter in der Service Organisation für die Entwicklung und den Support von IT Anwendungen. 

 

Meine Schwerpunkte in der Betriebsrats-Arbeit

Bei Roche habe ich nun schon einige Umstrukturierungen selbst durchlebt. Es hat mich beeindruckt, wie die Kollegen des Betriebsrats diese Umstrukturierungen aktiv begleitet und beeinflusst haben, um uns, den Betroffenen, den Übergang zu erleichtern und uns zu ermöglichen immer wieder einen attraktiven Arbeitsplatz zu finden. 

Mit Augenmaß, Einsatz, guten Ideen und Fach-Kompetenz z.B. im deutschen Arbeitsrecht, hat sich der BR eingesetzt. Auch bei vielen anderen Themen hatte der BR sich erfolgreich ins Spiel gebracht. Das ist auch dringend notwendig,  denn wer könnte Mitarbeiter-Interessen  überzeugender und besser vertreten als ein engagierter Mitarbeiter. Durch meinen persönlichen Einsatz beim BR möchte auch ich beitragen, dass Penzberg für alle Kollegen ein noch interessanterer und sicherer Standort wird!

 

zurück